1Password adds Travel Mode to avoid border snooping

In Kürze: man legt verschiedene Vaults an und markiert diejenigen, die auf dem Geräten verbleiben sollen, als „safe for travel“. Wenn der Travel Mode aktiviert ist werden alle anderen Vaults von dem Gerät gelöscht und erst wieder hergestellt, wenn der Travel Mode deaktiviert wird. Grenzkontrollen können nicht erkennen, ob es noch andere Vaults gibt.

Ich weiß sowieso nicht mehr, wann fliegen eine angenehme Angelegenheit war. Aber es wird zunehmend anstrengender und nerviger, sich auf einen Flug vorzubereiten.

Neuerer Beitrag Anti-Social
Älterer Beitrag Photographers on Photographers: Evaluating the Sense of Personal Precariousness in Rineke Dijkstra’s "Beach Portraits"